Artikel 22 – Australiens Heidi-Händler

Heidi ist Ende 2003 in die Urban- und Streetwear-Modeszene aufgestiegen und klettert seither den Bergberg des Erfolgs – und nun sind sie an Australiens Küste angekommen, bestückt und vertrieben vom australischen Onlinehändler und der Metro boutique Article22.Heidi urban clothing vereint mit zwei jungen Schweizerinnen die Werte von Heidi, der berühmten Schweizerin der Alpen, und bringt sie in eine einzigartige Umgebung des 21. Jahrhunderts. Obwohl sie als Online-Modehändlerin begann, wird heidi fashion heute von mehr als 160 Einzelhändlern sowohl online als auch physisch versorgt. Ihr Erfolg ist ein Beweis für ihren lässigen Umgang mit ihrem Geschäft, sie wollen einfach ihre Leidenschaft für ihr Land Schweiz und das Internet zum Ausdruck bringen, und ihren Wunsch, ein positives, einzigartiges Schweizer Image in ihrer Kleidung zu fördern.

Das innovative Team von heidi.com kreiert jede Saison über 70 funky urbane Designs, darunter Herren- und Damen-T-Shirts, Leder- und Daunenjacken, Accessoires, Kleider und vieles mehr mehr, und jeder Katalog präsentiert sich mit einem besonderen und spannenden Thema. Der Katalog der letzten Saison kann bei Article22 angeschaut und gekauft werden, das hart arbeitet, um sicherzustellen, dass heidnische Hip-Hop-Streetwear in allen Bundesstaaten Australiens erhältlich ist und Heidi durch Werbung bei Veranstaltungen wie dem Merimbula Mambo zu einer bekannten Marke wird Klassisches Surf-Event. Heidi.com Mode ist jetzt bei Mt. bestückt. Buller, die Universität von Melbourne und verschiedene führende Streetwear-Boutiquen im ganzen Land, alles dank der Unterstützung und des Einsatzes des Teams bei Article22.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.